Logo BG BAU
   BG BAU Newsletter | April 2022
 

Sehr geehrte Abonnentin, sehr geehrter Abonnent,

der Krieg Russlands in der Ukraine führt zu unermesslichem Leid. Viele Menschen sind ins Ausland und auch nach Deutschland geflohen.

Die BG BAU hat eine Webseite erstellt, auf der Informationen zu Gesundheitsthemen auf Ukrainisch zum Download bereitstehen – damit Geflüchtete in Deutschland sicher ankommen, leben und arbeiten können.

Medien in ukrainischer Sprache
 
Veranstaltungen
Workers‘ Memorial Day am 28. April 2022
Der Workers‘ Memorial Day erinnert an verstorbene, verletzte und erkrankte Beschäftigte und mahnt Verbesserungen im Arbeitsschutz an. Die BG BAU beteiligt sich an zwei öffentlichen Veranstaltungen der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt am 28. April in Berlin und in der Arena auf Schalke, alle sind eingeladen.
Mehr erfahren
 
ISSA Symposium in Berlin vom 8.-10. Juni 2022
Wie können wir in der Bauwirtschaft Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten so reduzieren, dass wir die Vision Zero erreichen?
Mit dieser Frage beschäftigt sich das 31. Symposium der Internationalen Vereinigung für Soziale Sicherheit in der Bauwirtschaft. Internationale Arbeitsschutzexpertinnen und -experten stellen hier vom 8. bis 10. Juni in Berlin ihre Erfahrungen, Best Practice-Beispiele und Innovationen vor.
Melden Sie sich jetzt an
 
Corona am Arbeitsplatz
Arbeitsschutzstandard aktualisiert 
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die Corona-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV) verlängert und angepasst. Die Änderungen sind am 20. März 2022 in Kraft getreten und gelten bis zum 25. Mai 2022. Aufgrund der Neuerungen ist der Arbeitsschutzstandard für das Baugewerbe aktualisiert worden. Die aktuelle Fassung finden Sie hier.
Zum Medien-Center
 
Studie: Corona am Bau und in der Gebäudereinigung
Eine branchenspezifische Untersuchung zur Verbreitung von Coronainfektionen durch den Arbeitsmedizinischen Dienst der BG BAU zeigt, dass das Ansteckungsrisiko im Büro höher ist als auf der Baustelle.
Erfahren Sie mehr
 
Neues aus der BG BAU
Abstürze verhindern!
Hochgelegene Arbeitsplätze sorgen immer wieder für schwere Absturzunfälle. Prof. Dr. Ing. Marco Einhaus, Leiter des Referates Hochbau bei der BG BAU, spricht im Handwerker Radio über das Thema Absturzsicherheit. Im Interview erhalten Sie viele Tipps, wie sicheres Arbeiten in der Höhe gelingt und welche Förderungen es gibt, wenn Sie in den Schutz vor Absturz investieren möchten.
Hören Sie rein
 
Neue Regelungen
Neue Vorgaben für Flucht- und Verkehrswege
Der Ausschuss für Arbeitsstätten hat mehrere technische Regeln für Arbeitsstätten – unter anderem zu Fluchtwegen und Notausgängen, zu Verkehrswegen und zur Beleuchtung – überarbeitet und an den Stand der Technik angepasst. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin gibt einen Überblick über die neuen Regelungen.
Zu den Regelungen
 
Services der BG BAU
Gefährdungsbeurteilungen digital erstellen
Gefährdungsbeurteilungen sind eine wichtige Grundlage, um die Arbeitsbedingungen von Beschäftigten möglichst sicher und gesund zu gestalten. Die Web-App „Digit-GB“ der BG BAU ermöglicht es, Gefährdungsbeurteilungen einfach, professionell und digital zu erstellen.
Erfahren Sie mehr
 
Versand der Beitrags- und Vorschussbescheide
Die Beitrags- und Vorschussbescheide werden am 21. April 2022 an alle beitragspflichtigen Unternehmen sowie freiwillig versicherten Personen der BG BAU verschickt. 

Bei Fragen rund um den Beitragsbescheid finden Sie ab diesem Zeitpunkt umfangreiche und aktualisierte Informationen, wie beispielsweise die Erläuterungen zum Beitragsbescheid, auf unserer Internetseite.
Schauen Sie rein
 
Mitmach-Plattform
Umfrage zu digitalen Arbeitsschutz-Tools
Digitale Arbeitsschutzplattformen können Unternehmen dabei helfen, Maßnahmen für sicheres und gesundes Arbeiten effizient und gesetzeskonform umzusetzen. Haben Sie bereits Erfahrungen mit digitalen Arbeitsschutz-Tools gesammelt oder können Sie sich vorstellen, solche in Zukunft zu nutzen? Beteiligen Sie sich an unserer Umfrage auf der Mitmach-Plattform der BG BAU!
Machen Sie mit
 
Arbeitswelt im Wandel
Klimawandel und Bauwirtschaft
Wie verändert der Klimawandel die Witterung in Deutschland? Welche Folgen hat das für die Arbeit auf den Baustellen? Und wie lässt sich auf diese Herausforderungen reagieren? Antworten gibt das Projekt „Klimabau“, dessen Ergebnisse in einer Artikelserie in der Fachzeitschrift BauPortal vorgestellt werden.
Zum Web-Magazin
 
Mehr Lernen
Basiswissen Staub
Staub kann bei nahezu allen Tätigkeiten in der Bauwirtschaft entstehen und in der Folge die Gesundheit der Beschäftigten gefährden. Wie staubarmes Arbeiten funktioniert, zeigen Anja und Andreas in unserem E-Learning-Angebot.
Informieren Sie sich
 
Neue und aktualisierte Medien
Arbeitsmedizinisches Wissen für Unternehmerinnen und Unternehmer
Erfahren Sie, bei welchen Tätigkeiten für Beschäftigte die Gefahr besteht, sich mit Hepatis zu infizieren, und wie Sie als Arbeitgeberin oder Arbeitgeber Ihrer Verantwortung gerecht werden und ihre Beschäftigten schützen können.
Zum Medien-Center
 
Lärm am Arbeitsplatz
Zum Medien-Center
Kurz-Handlungshilfe
Zum Medien-Center
 

Eine Übersicht über neue und aktualisierte Medien finden Sie jederzeit in unserem Medien-Center.
Zur Übersicht
 
Termine
60 Minuten mit BG BAU Experten
14.04.2022    |   Online
 
60 Minuten mit BG BAU Experten
22.04.2022    |   Online
 
Aktionstage für Jugendliche in der Ausbildung
27.04.2022 – 04.05.2022    |   Simmerath, Bad Zwischenahn, Nürnberg, Leipzig, Lüneburg, Mainz
 
Gedenkgottesdienst
28.04.2022    |   Berlin und Schalke
 
 
Fragen, Anregungen und Hinweise senden Sie bitte an online-redaktion@bgbau.de.
______________________________________________________________________
Kontakt zur BG BAU

Internet: www.bgbau.de
Karriereportal: www.bgbau.de/karriere
Ihr direkter Draht zu unseren Arbeitsschutzexperten

BG BAU
Hildegardstraße 29/30 
10715 Berlin 
Servicehotline: 0800 3799100
Ihr Newsletter-Abonnement

Wenn Sie Ihr Profil bearbeiten möchten, klicken Sie hier: Profil bearbeiten

Klicken Sie hier, um sich aus dem Verteiler abzumelden: Newsletter abbestellen

_________________________

Impressum
| Datenschutz